Windows Vista – Flip3D – Anzal angezeigten Fenster anpassen

Mit Flip3D werden alle offenen Fenster dreidimensional auf dem Desktop von Windows Vista angezeigt. Das kann man mit der Windows-Taste+TAB aktivieren. Wer aber die Anzal der angezeigten Flip3D-Navigationsfenster anpassen möchte, der muss folgende Änderung in der Registry vornehmen…  

Folgendes muss gemacht werden:
– Start -> Ausführen -> "regedit" eingeben und auf "OK" klicken.  
– Unter folgenden Schlüssel: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\DWM
– Einen neuen DWORD-Wert mit dem Namen Max3DWindows (falls nicht vorhanden) anlegen  
– Dem neuen Eintrag den Wert z.B.:  3 zuweisen (3 ist die gewünschte Zahl der maximal angezeigten Fenster)  
– Nach einem Neustart, sollte bei der Flip3D-Navigation nur 3 Fenster angezeigt werden

Code:

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\DWM]
"Max3DWindows"=dword:00000003 

Hinweis: Den ursprünglichen Zustand wiederherzustellen
– Löschen Sie den DWORD-Wert Max3DWindows aus der Registrierung  

Hinweis:
Anwendung dieses Tipps erfolgt auf eigenen Gefahr und Risiko – der Autor oder der Betreiber des Boards übernehmen keinerlei Garantie für die Richtigkeit und somit auch keine Haftung für eventuell entstehende Schäden durch die Anwendung dieses Tipps!!!

(Quelle : www.netzwerktotal.de)

Advertisements

Any further thoughts? Let me know here

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s


%d bloggers like this: